SSR-Blog - Schurwaldschule

Direkt zum Seiteninhalt

„Wer sich bewegt, bewegt etwas!“

Schurwaldschule
Veröffentlicht von in Veranstaltung · 25 Juli 2019


„Wer sich bewegt, bewegt etwas!“ Unter diesem Motto fand am 23.07.2019 ein Spendenlauf an der Schurwaldschule statt. Die Fünft- und Sechstklässler/innen der Werkreal- und Realschule liefen auf dem Sportplatz insgesamt 2324 Runden. Der erlaufene Betrag wird dem Kinder- und Jugendhospiz der Malteser in Göppingen zu Gute kommen.

Vorab organisierten die Schülerinnen und Schüler selbständig Sponsoren. Diese legten selber einen Betrag für jede gelaufene Runde fest. Gerne möchten wir uns bei den Sponsoren auf diesem Weg herzlich bedanken. Am Tag des Laufs unterstützten einige Achtklässler/innen die Lehrkräfte bereits beim Aufbau vor dem Lauf und während des Laufs, indem sie den Fachlehrkräften der Klassen beim Striche machen für die gelaufenen Runden halfen. So konnte jede Schülerin und jeder Schüler mithilfe eines Armbandes, auf dem für jede Runde ein Strich gemacht wurde, genau sehen, wie viel Runden bereits gelaufen wurden. Trotz der bereits warmen Temperaturen am Morgen liefen die Schülerinnen und Schüler mit kurzen Trinkpausen im Schatten fleißig 30 Minuten lang ihre Runden. Vor der ersten großen Pause wurde der Lauf der Fünftklässler/innen von unserer Schulleiterin Frau Hilbich angepfiffen und nach der großen Pause legten die Sechstklässler/innen auf ihr Startsignal los.

Am Ende der Läufe war den Schülerinnen und Schülern die Anstrengung anzusehen, aber auch die Freude und der Stolz.



Schurwaldschule - Realschule mit Werkrealschule - Ebene 16 - 73098 Rechberghausen
Zurück zum Seiteninhalt